Template by TheGrue.org | Copyright: HATV

Drei Hamburger Meister

Erstellt: Sonntag, 23. September 2018 Geschrieben von Anne-Marie Schwarz Eingestellt von Anne-Marie Schwarz

2018 09 22 GLM STD PokaleAm 22. September wurden die Meistertitel der Norddeutschen Tanzsportverbände in der schönen und stimmungsvollen Rübekamphalle in Pinneberg.

Für die Hamburger Paare bedeutete dies keine allzu weite Anfahrt.

2018 09 22 GLM STD JUN II BJunioren II B StandardIn der Junioren II B Standard haben Jonathan Robin Boger / Sandra Kretz der TSA d. HSV die Farben der Hamburger Tanzsportjugend hoch. Mit dem 5. Platz im Gesamtturnier ertanzten sie sich den Hamburger Meistertitel.

2018 09 22 GLM STD JUG C 1Jugend C StandardDas Turnier der Jugend C Standard tanzten Edgar Aschenbrenner / Veronika Stobynska von der TSA d. HSV und Sönke Scheele / Desideria Reimers vom TTC Savoy. Edgar und Veronika haben das Finale knapp verpasst damit allerdings den Vizemeistertitel von Hamburg ertanzt. Sönke und Desi erreichten das Finale und ertanzten sich hier den 6. Platz. Mit diesem Platz ertanzten die beiden sich den 1. Platz im Hamburger Vergleich und damit auch den Aufstieg in die nächsthöhere B-Klasse.

2018 09 22 GLM STD JUG B 1Jugend B StandardIn eben dieser Jugend B Standard tanzten Sönke und Desideria auch gleich mit und erreichten den 4. Platz in der Hamburger Wertung. 
Knapp ging es auf den Treppchenplätzen zu. Platz 9 und Platz 10 im Gesamtturnier entschieden über den Vizemeistertitel für John-Pierre Gottschlich / Laura Ahting vom Club Céronne und den Trizemeistertitel für than Robin Boger / Sandra Kretz der TSA d. HSV.
Die Hamburger Meister in dieser Startklasse tanzten bis ins Finale. Dort erreichten Bogdan Poluhovic / Sofia Barantsev vom Club Céronne den 6. Platz.

Herzlichen Glückwunsch zu diesen Leistungen!

 

Gesamtergebnisse hier

Alle Fotos: R. Biersch 

Weitere Fotos von Axel Dey sind unter den folgenden Links zu finden:
1. Link
2. Link